Die digitale Simulation hilft, den Profiliervorgang zu optimieren
Besondere Serviceleistungen bei der Verarbeitung userer Stahlprodukte

Aussagekräftige Simulation

Probleme erkennen, bevor sie auftreten

Den Grundstein für eine perfekte Produktionsvorbereitung legt Welser Profile durch intensive Planung und Projektierung. Der Simulation kommt dabei eine tragende Rolle zu, wenn es um die Profilentwicklung (von Material & Querschnitt) und die Systemkonzeption geht.

Die digitale Simulation zeigt theoretisch das Verhalten des Materials beim Umformen und Zusammenfügen. Sie liefert damit wertvolle Erkenntnisse für Optimierungen an Werkzeugen, Anlagen, Werkstoff, Materialstärke oder der Geometrie des Querschnitts. All dies gewährleistet letztendlich eine problemlose Produktion.

Highlights

Duplexstahlprofile als Bodenlängsträger in Niederflurstraßenbahnen

Welser Profile begleiten uns von frühmorgens bis spätabends, in ...

So funktioniert Werbung mit Welser Profilen

Ein Prismawender besteht aus einem dreiseitigen Rillen-Stahlprofil

Drei unterschiedliche Bilder – abwechselnd auf einem Werbeschild. Wie ka ...

Qualität von A bis Z

Anders formuliert: Vom Vormaterial bis zum Endprodukt, von der ...